Freitag, März 16, 2007

für jungs...

... finde ich es immer nicht so einfach was tolles zu nähen. aber dank toller stickdateien und einem gut passendem schnitt (quiara von farbenmix), hat max nun auch tolle pullies für den übergang.

aus diesem schnitt lassen sich tolle langarmshirts für jungs und mädels, klasse t-shirts für den sommer - bei girls mit flügelärmelchen und boys klassisch kurzarm - zaubern.

hier für max ein wunschmotiv: frosch.




und einmal ein käferpulli mit einem haufen krabbelei.






Kommentare:

Lümmelliese hat gesagt…

hi gina
die sind wirklich super toll, cool, genial für kleine rabauken geworden.besonders das mit dem frosch
l.g. gabi

Timmis Design hat gesagt…

na das nen ich mal coole Jungsshirts. Ich glaub ich brauch Quiara doch noch *grml* ;o)) ich dachte es geht ohne hihi...
LG Anja

Smila hat gesagt…

Hui...was für coole Jungs-Shirts.

Ich freue mich immer riesig, wenn die Käfer auch mal auf Jungssachen gezeigt werden. Echt lustig...anfangs dachten alle: das ist nix für Mädchen!!!...hihi...und nun sind sie eher selten auf Jungssachen zu sehen.

LG, Smila

Anonym hat gesagt…

Oh das ist ja supercool, das würde dem meinen auch gefallen !! Den Schnitt hab ich auch, wusste garnicht, dass der auch für Jungs geht...gut zu wissen ! Sind die Käfer direkt draufgestickt ?
LG Irmi

Gina hat gesagt…

liebe irmi,

ob der für jungs geeignet ist oder nicht entscheide ich immer selbst. er ist ganz leicht tailliert, aber das finde ich noch ok. aber wenn du das nicht magst, kannst du ja eine nummer größer nehmen und die seiten begradigen. ich finde quiara für jungs als schnitt toll. übrigens habe ich für max auch die nena hose genäht und sie sitzt perfekt!!!

die käfer habe ich direkt draufgestickt, finde das wirkt da besser. buttons mache ich meist auf filz, damit sie plastischer wirken.